deutsch-peruanisch       
  Facebook   Unsere
Websites 
  Newsletter
Peru-Spiegel-Mail 
 
Loading
 

Home

Aktuelles

APO Bierfest 2015

Oktoberfest Peru 2015

Pozuzofest 2015

Botschafter der Schweiz in Oxapampa

Ehrung für Antonio Brack

Ausstellung «Pozuzu – Ein Tiroler Dorf in Peru»

Oktoberfest Peru 2014

Pozuzofest 2014

Oxapampa Bierfest 2014

APO Bierfest Peru 2014

Verdienstmedaille für Wilfredo Laura

Neuer deutscher Botschafter in Peru

Die Gesichtermacher

Neuer österreichischer Botschafter in Peru

Nascalinien in Dresden
Rotary spendet für Krankenhaus in Trujillo
Blog der Schweizerischen Botschaft in Peru
50 Jahre Kooperation der Schweiz in Peru
Initiative Verantwortliches Gold
Schutz der Delphine

Oktoberfest Peru 2013
Oxa-Bierfest 2013
20 Jahre Museum Schafferer

Pozuzofest 2013

Sofia Rivera Kroll – Miss Peru Mundo

Strudelfest in Pozuzo

Festival Selvamanos in Oxapampa

Harald Helfgott

Kurt Holle – Sozialer Unternehmer 2013

Rosina Gstir – beispielhaftes Leben

Goodbye Deutschland

Miss Germany 2013

25 Jahre «Paz Peru»

Peru-Reise 2012 der MKG-Ärzte

Deutsche Digitale Bibliothek

Schenkung für Biodiversität

Jubiläum der Schweizer Handelskammer

Peruanisches Folklore Festival

Comer con Corazón

Deutsche Frauen in Peru

Auszeichnung für Wilfredo Laura

Peruanische Delegation der Partnerschaft reist nach Freiburg

Interkulturelles Fest in Urubamba

120 Jahre Oxapampa
Deutscher Einfluss in besten peruanischen Hotels
Astrid & Gastón
Antonio Brack
Operation für Pozuziner
Überschwemmung in Pozuzo

Deutsch-peruanische Vereinigungen

Deutsch-peruanisches Adressbuch

Geschichten deutschsprachiger Einwanderer

Hilfe für Peru

Literatur

Partnerschaften

Persönlichkeiten

Peru-Spiegel-Mail

Spuren deutschsprachiger Einwanderung

Zeitschrift Peru-Spiegel

Impressum

 

25 Jahre «Paz Peru» Paz Peru – Für das Lächeln der Kinder

Mit einer Reise nach Peru im Herbst 1988 begann alles – in diesem Jahre wird die Hilfsorganisation «Paz Peru» 25 Jahre alt.

An der Kantonsschule Wetzikon in der Schweiz wurde oft über das Problem «Dritte Welt» gesprochen. Auf Vorschlag eines peruanischen Priesters wurde eine Reise nach Peru organisiert, um sich vor Ort ein Bild zu verschaffen. Die Erlebnisse dort waren so eindrücklich, dass daraus eine aktive Hilfe in der Region Arequipa wurde unter dem Motto «Für das Lächeln der Kinder».

Ein «Festkonzert zum Muttertag» veranstaltet «Paz Peru» am Sonntag, dem 12. Mai in der katholischen Kirche Uster.

Februar 2013

Peru kennenlernen 

PeruTravelWorld